CE-Kennzeichnung

Die sichere Verwendung Ihrer Produkte, und das nicht nur auf dem Markt der Europäischen Union, stehen jederzeit im Fokus des Gesetzgebers oder zuständiger Behörden.

Egal auf welcher Seite als Wirtschaftsakteur Sie sich befinden, die CE-Kennzeichnung bzw. der Nachweis der Produktsicherheit, ist fast immer Teil Ihres Produktes!

Der Weg dahin kann sehr unterschiedlich sein. Die größte Herausforderung dabei ist es, die passenden Richtlinien und Normen für Ihr Produkt zu recherchieren. Ob Sie nun Hersteller, Importeur oder Wiederverkäufer sind, spielt dabei keine Rolle – alle Wirtschaftsakteure müssen Sie sich heute mit dem Thema der CE-Kennzeichnung auseinandersetzen.

Von der Beratung bis zur Durchführung – Perfekte Lösungen aus einer Hand!

Diverse_Infografiken.indd

Wir sind die Spezialisten für Risikobeurteilungen/Gefahrenanalysen nach:

1. DIN EN ISO 12100 Sicherheit von Maschine
2. DIN EN 60204-1 Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen
3. DIN EN ISO 13849-1 Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen Allgemeine Gestaltungsleitsätze
4. DIN EN ISO 13849-2 Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen Validierung
5. DIN EN 62061 Sicherheit von Maschinen – Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer, elektronischer und programmierbarer elektronischer Steuerungssysteme
6. DIN EN 50156-1 Elektrische Ausrüstung von Feuerungsanlagen – Teil 1: Bestimmungen für die Anwendungsplanung und Errichtung
7. DIN EN 12952 Wasserrohrkessel und Anlagenkomponenten
8. DIN EN 12953 Großwasserraumkessel
9. DIN EN 746 Industrielle Thermoprozessanlagen – Sicherheitsanforderungen an industrielle Thermoprozessanlagen

 


response-tel@2xresponse-brief@2xÜberzeugen Sie sich selbst in einem kostenlosen Termin!
Telefon: 04242 574 89 90 | E-Mail: mail@ifan-normung.de